Login

Sponsoren SVS

 

 


 

 


 

 


 

 

"Hier Klicken für mehr Details!"

SVScharzfeld.de

Vorbereitung auf die Rückrunde

Vier Neuzugänge und drei Testspiele

 

Seit Anfang Februar befindet sich der SV Scharzfeld in der Vorbereitung auf die Rückrunde, in der er schnell den Weg aus dem Tabellenkeller finden muss. Nur ein Punkt beträgt der Vorsprung auf die Abstiegsränge.

 

Um beim Rückrundenstart am 13. März in Förste gut vorbereitet zu sein, stehen bisher drei Testspiele an. Neben zahlreichen läuferischen Einheiten wird unter anderem auch an einem Spinning-Kurs in der Bad Lauterberger Kirchberg-Therme teilgenommen. 

Am kommenden Wochenende steht am Freitag um 20 Uhr das erste Freundschaftsspiel beim VfR Osterode an. Am Sonntag um 17 Uhr folgt dann die Partie gegen TuSpo Petershütte. Beide Begegnungen finden auf dem Kunstrasenplatz im Osteroder Jahnstadion. Am 28. Februar testet man dann in Duderstadt um 10.15 Uhr gegen die SG Pferdeberg.

Im Winter gab es auch vier Neuzugänge. Vom FC Merkur Hattorf kehrt Gökhan Demirbas zurück. Der Stürmer soll die schwache Offensive der Sandhasen beleben.  Desweiteren haben sich Max Petersen, Tom Baltzer und Max Grunow dem SVS angeschlossen.

In der Rückrunde wird Timo Grabowski auch wieder das Tor hüten, nachdem er nach seiner schweren Armverletzung in der Hinrunde als Feldspieler agierte. Zudem sind Sebastian Crome und Arne Hoffschlaeger nach langen Verletzungspausen wieder fit. 

 

Gökhan Demirbas läuft in der Rückrunde wieder im Trikot des SV Scharzfeld auf.  Foto: Arne Hoffschlaeger