Login

Sponsoren SVS

 

 


 

 


 

 


 

 

"Hier Klicken für mehr Details!"

SVScharzfeld.de

Saisonvorbereitung

Saisonvorbereitung nach dem Zusammenschluss mit dem SV Rotenberg

 

Mit einigen Veränderungen geht der SV Scharzfeld in die neue Spielzeit 2018/19. Nachdem man bereits in den vergangenen Jahren in der zweiten und dritten Mannschaft eine Spielgemeinschaft mit dem SV Rotenberg bildete, schloss sich in diesem Sommer auch die erste Herrenmannschaft des SVS dem Nachbarverein an, so dass die Herren-Fußballabteilung der Sandhasen in den SVR übergeht. Die Alten Herren der Sandhasen werden aber weiter unter dem Namen SV Scharzfeld am Spielbetrieb teilnehmen.

 

Somit nimmt der SV Rotenberg in der kommenden Saison mit vier Herrenmannschaften am Spielbetrieb im NFV-Kreis Göttingen-Osterode teil. Nach dem Abstieg aus der Bezirksliga geht die erste Mannschaft mit Trainer Tobias Dietrich in der Kreisliga an den Start. Die 2. Herren um Trainer Michael Hahn wird den Platz des SV Scharzfeld in der 1. Kreisklasse Nord einnehmen und die dritte Mannschaft wird in der 2. Kreisklasse Nord spielen. Das vierte Team des SV Rotenberg wird in der neugegründeten 4. Kreisklasse auf dem Kleinfeld starten.

Die erste und zweite Mannschat befinden sich bereits seit einer Woche in einer gemeinsamen Vorbereitung. Am vergangenen Wochenende konnten bereits die ersten Testspiele bestritten werden. Am Freitag setzte sich die zweite Mannschaft gegen ersatzgeschwächte Neuhofer mit 6:4 durch. Die Tore erzielten Pascal Bigalke, Felix Saar (2), Andre Diederich, Noah Freye und Tobias Schirmer. Am Samstag stand dann die erste Mannschaft in Pöhlde gegen den TSV Nesselröden auf dem Platz. Hierbei kassierte die Elf von Tobias Dietrich eine 4:5-Niederlage. Daniele Galluzzi mit einem Hattrick und Pascal Bigalke trafen für den SVR.

Am kommenden Samstag um 16 Uhr steht dann noch ein weiterer Test in Pöhlde gegen den SC Eichsfeld an, bevor in der kommenden Woche der Autohaus-Herschel-Cup in Rhumspringe ansteht. Von Donnerstag, 27. Juli bis Sonntag, 30. Juli kämpfen bei den Herren der SV Germania Breitenberg, SV Bilshausen, FC Höherberg und der Gastgeber um den Pokal. Parallel findet der Cup auch für A-Junioren statt. Hier gehen der TuSpo Petershütte, JFV Rhume-Oder, JSG HöhBernSee und der SVR an den Start.

Am Freitag, den 03. August testet die zweite Mannschaft um 19.30 Uhr in Scharzfeld gegen die SG Elliehausen/Esebeck, bevor am 5. August dann die neue Saison startet. Während die erste Mannschaft in Rhumspringe den SC HarzTor erwartet, spielt die zweite Herren in Lerbach.  Bereits am 4. August eröffnet die dritte Mannschaft in Hilkerode die Saison gegen die Reserve des SC HarzTor. Zwei Wochen später am 19. August fällt der Startschuss für den SV Rotenberg IV. Um 12.45 Uhr erwartet man in Wollershausen den FC Gleichen II.