Login

Sponsoren SVS

 

 


 

 


 

 


 

 

"Hier Klicken für mehr Details!"

SV Scharzfeld - JSG Friedland-Bremke

6:2-Heimsieg bei Hitzeschlacht

 

In einem lockeren Testspiel gegen die A-Junioren der JSG Friedland-Bremke setzte sich der SVS mit 6:2 (3:1) durch. Bei drückender Hitze ließen es beide Mannschaften eher locker angehen. Dennoch setzten sich die Gastgeber verdient durch.

 

 

Bereits mit dem ersten Angriff brachte Dennis Schlösser die Sandhasen nach nur wenigen Sekunden in Führung. Die JSG spielte trotz des frühen Rückstands gut mit und kam in der sechsten Minute durch Manuel Reichel zum Ausgleich. Erst in der 42. Spielminute brachte Steffen Kobrig den überlegenen SVS wieder in Führung. Noch vor der Halbzeit erhöhte Michel Jiru nach einer Ecke auf 3:1 (45.).

 

Im zweiten Durchgang schnürte Kobrig seine Doppelpack mit dem 4:1 (47.). Nur zwei Minuten später konnte erneut Reichel für die Gäste verkürzen (49.). Wie beim ersten Gegentreffer agierten die Scharzfelder in der Defensive zu passiv. Nach zuvor vielen vergebenen Torchancen, schraubten Patrick Schiffner (83.) und Timo Grabowski (84.) das Ergebnis in den Schlussminuten noch in die Höhe.

 

Das geplante Testspiel am Freitag, 22. Juli, wurde  von Seiten des SV RW Hörden abgesagt.